Die Suche ergab 26 Treffer

von Ralf
11.06.2014, 08:21
Forum: Sonstiges
Thema: das erste mal
Antworten: 30
Zugriffe: 17468

Re: das erste mal

Hallo

bitte hier steht alles was Du brauchst :)

http://www.bosch-motorsport.de/media/ca ... 739pdf.pdf
von Ralf
05.04.2013, 18:28
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: Drehzahlmesser !?!
Antworten: 2
Zugriffe: 4146

Re: Drehzahlmesser !?!

Hallo,

wenn ich mich erinnere gibt es doch einen Ausgang im Trijekt Kabelbaum der für einen E-Drehzahlmesser genutzt und frei konfiguriert werden kann.
von Ralf
09.07.2012, 06:38
Forum: Inbetriebnahme
Thema: Offsetwinkel
Antworten: 72
Zugriffe: 48930

Re: Offsetwinkel

Hallo Phil, als nächstes , da du einen neuen Motor in Betrieb nehmen willst, mache dir ein 2 Takt Gemisch aus 1:50 - 1:100 in den Tank. Selbst bei einer Benzin-Überschwemmung hat die Maschine jetzt immer ÖL an den Zylinderwänden. Nach der Orgellei sollte allerdings auch der Öldruck vorhanden sein. :...
von Ralf
11.05.2011, 07:03
Forum: Sonstiges
Thema: TÜV-Eintragung für PKW mit "H"-Kennzeichen
Antworten: 1
Zugriffe: 3171

Re: TÜV-Eintragung für PKW mit "H"-Kennzeichen

Hallo,

ja, ich habe schon ein paar Anlagen eintragen lassen.
Es kommt dabei auf den Prüfer an.
Von Begeisterung bis zur totalen Ablehnung war alles schon dabei.
Grundsätzlich ist ein Trijekt Umbau eine Umweltverbesserne Massnahme.
von Ralf
28.03.2011, 09:35
Forum: Abstimmung
Thema: Startverhalten!?
Antworten: 9
Zugriffe: 7404

Re: Startverhalten!?

Hallo Christian,

mess mal beim Starten die Spannung, die Trijekt zur Verfügung steht.
Mit der Verdichtung kann es da schon mal zu recht hohen Spannungsabfällen kommen.So ein Problem hatte ich vor Jahren mal mit einem TR 6.
von Ralf
14.03.2011, 13:16
Forum: Sonstiges
Thema: trijekt im VW-Porsche 914 2L?
Antworten: 1
Zugriffe: 2720

Re: trijekt im VW-Porsche 914 2L?

Hallo Erik,

ich kann dir sicher ein wenig weiterhelfen.
Mail mich einfach mal an dann unterhalten wir uns mal.
von Ralf
07.02.2011, 20:03
Forum: Abstimmung
Thema: Lernfunktion Unterdruck-Korrekturkennfeld
Antworten: 13
Zugriffe: 9194

Re: Lernfunktion Unterdruck-Korrekturkennfeld

Hallo,

die Unterdruckkennlinie stelle ich immer auf fett ein( Lambda 0,85) .
Somit wird immer von fett auf mager geregelt bzw. korregiert.
Das ist sicherer.
von Ralf
19.09.2009, 07:11
Forum: Abstimmung
Thema: Startschwierigkeiten
Antworten: 16
Zugriffe: 13603

Hallo Manfred,

deine maschine macht sicher erhebliche drehzahlen, ich würde die triggerscheibe wuchten :D

vg
ralf
von Ralf
02.08.2009, 06:11
Forum: Sonstiges
Thema: Software 1.40
Antworten: 7
Zugriffe: 5984

Hallo Harald,

wenn du das Programm geöffnet hast wähle unter Set up die Version.
Dann läuft es, das Problem hatte ich Offline auch mit XP
von Ralf
05.07.2009, 06:21
Forum: Inbetriebnahme
Thema: Neue Softwareversionen
Antworten: 73
Zugriffe: 54036

Hallo, die Trenndrehzahl würde ich so einstellen das die Maschine auch bei einem durchsacken der Drehzahl da nicht hinkommt. Z.B 400 U/min, 700 halte ich ein wenig hoch. Die Ladezeit habe ich bei einer 6 Fach Zündspule auf mindestens 6000 stehen. Bei meinem TR 6 fahre ich seit ein paar 1000 km mit d...
von Ralf
15.05.2009, 08:05
Forum: Sonstiges
Thema: Trijekt Eispritzung für 1975er Triumph TR6
Antworten: 5
Zugriffe: 7183

Hallo, die original Einzeldrosselklappenanlage ist nicht zur Steuerung geeignet,da mechanisch eine Katastrophe. Die Lagerung kann man herrichten was sicherlich eine Feinmechnische Meisterleistung ist. Für das Geld bekommst du dann schon ein Steuergerät. So ein Umbau ist nicht mal eben so gemacht,ich...
von Ralf
14.05.2009, 19:07
Forum: Sonstiges
Thema: Trijekt Eispritzung für 1975er Triumph TR6
Antworten: 5
Zugriffe: 7183

Hallo Bernhard, da ich schon einige TR 6 auf Trijekt umgebaut habe , kann ich somit zu diesem Thema etwas sagen. Da du die Maschine komplett neu aufbauen willst,hast du somit die besten Vorraussetzungen jetzt auch alles Richtig zu machen. Dazu gehört als erstes, auf keinen Fall die 280° Nockenwelle ...
von Ralf
26.04.2009, 06:15
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: OT Geber Abstand
Antworten: 5
Zugriffe: 6667

Hallo Stefan, diese Anordnung ist zum scheitern verurteilt.Nicht mal einen Fahrradtacho kannste damit betreiben :D Der Sensor sollte das Signal radial abnehmen also in deinem Fall um 90 gedreht Grad anbauen. Ich denke du kannst nie einen konstanten Abstand einstellen, da das Axialspiel der Kurbelwel...
von Ralf
24.09.2008, 20:10
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: lambda
Antworten: 17
Zugriffe: 16168

Hallo, also mit einer normalen Sprungsonde kann man schon einen Motor sehr gut abstimmen. Dafür hat das bei mir schon weit mehr als 10 mal wunderbar geklappt. Vorraussetzung dafür ist eine Markensonde z.B. von Bosch. Die Sonde bringt im fetten Bereich locker 0,95 Volt !!!! Dann ist es wichtig das di...