Die Suche ergab 36 Treffer

von Heulsuse
21.07.2011, 08:03
Forum: Abstimmung
Thema: was ist das für ein Loch im Kennfeld
Antworten: 5
Zugriffe: 3376

Re: was ist das für ein Loch im Kennfeld

Gut dann werde ich noch ein bisschen Einfahren und dann noch ein Bisschen "Obenrum" lernen lassen und hoffen das es dann past
Danke noch mal Gruß Jürgen
von Heulsuse
20.07.2011, 15:24
Forum: Abstimmung
Thema: was ist das für ein Loch im Kennfeld
Antworten: 5
Zugriffe: 3376

Re: was ist das für ein Loch im Kennfeld

Danke für die Antwort, ich habe das eigendlich schon mit Im/Export gemacht. und beim Reparieren ging es nicht. Aber jetzt hab ich noch mal den Laptop drann gemacht und geschaut aber das Loch war von alleine weg ????? Aber noch mal eine andere Fragen wann ist "fertig gelernt" wenn alles einigermassen...
von Heulsuse
20.07.2011, 13:16
Forum: Abstimmung
Thema: was ist das für ein Loch im Kennfeld
Antworten: 5
Zugriffe: 3376

was ist das für ein Loch im Kennfeld

Hallo ich habe gerad das 5,36 Update draufgemach dann bin ich die Einstellungen noch mal duchgegangen und zum Schluss habe ich das Alfa Kenfeld angeschaut und diese Loch gesehen. woher kommt das, das ist doch falsch gelernt oder. ich hab einfach versucht den Kennfeldpunkt auf 4300 anzuheben aber dan...
von Heulsuse
25.10.2010, 11:02
Forum: Inbetriebnahme
Thema: Drehzahlfehler..???
Antworten: 24
Zugriffe: 10710

Re: Drehzahlfehler..???

den Orginal ABF Hallgeber hab ich auch rausgeschmissen und an die Stelle einen Induktivgebr gebaut seitdem funkt es Problemlos.
Gruß Jürgen
von Heulsuse
13.09.2010, 07:40
Forum: Abstimmung
Thema: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen
Antworten: 27
Zugriffe: 10711

Re: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen

Hallo, tja ich hätte wohl gleich drauf höhren sollen aber ich wollte es ja nicht wahr haben, weil mein normaler ABF auch bis 76001/min mitmacht .

Aber der Hallgeber war das Problem mit dem Induktivgeber dreht er jetzt aus.
Danke für die Hilfe Gruß Jürgen
von Heulsuse
08.09.2010, 10:10
Forum: Abstimmung
Thema: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen
Antworten: 27
Zugriffe: 10711

Re: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen

Danke Klaus, Geber hab ich jetzt hier Stecker sind bestellt. Da ich noch nicht nachgeschaut habe weis ich die Belegung noch nicht Mitte Signal und dann Abschirmung und Masse? Ändert sich durch den anderen Sensor evetuell der Offset geringfügig so das ich das neu anblitzen sollte jenach Flanke halt? ...
von Heulsuse
08.09.2010, 07:49
Forum: Abstimmung
Thema: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen
Antworten: 27
Zugriffe: 10711

Re: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen

So nächste Versuch ohne Erfolg. ich habe meinen Nochewellengeber noch mal etwas verstellt damit das Signal etwas spähter kommt, es waren sehr kleine zeiten im Drehzahltest> aber keine Änderung der max Drehzahl. dann habe ich einen 1K Widerstand zwischen Signal und Plus geschaltet mit dem Erfolg das ...
von Heulsuse
06.09.2010, 07:56
Forum: Sonstiges
Thema: Statusanzeige OK trotz Wackelkontakt und rauhem Motorlauf
Antworten: 4
Zugriffe: 2826

Re: Statusanzeige OK trotz Wackelkontakt und rauhem Motorlau

Ja da ich ja nun auch schon ein Weilchen an meine Problem rumfummle würde ich mir wünschen die Drehzahsignale besser auswerten zu können der Drehzahltest ist ja nicht schlecht aber zu kurz zur Fehlersuche und gibt keine Aussagen über die Signal Quallität (Pegelform oder Pegelhöhe). Heist den EIN Dre...
von Heulsuse
03.09.2010, 11:42
Forum: Abstimmung
Thema: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen
Antworten: 27
Zugriffe: 10711

Re: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen

Der ABF Sensor wird mir 12V betrieben sollte ich da auch 1K probieren?
Es gibt aber doch ABF die so laufen. Ein Zusammenhang könnte ich mir vorstellen, denn mit dem alten drehte bis 6660 und jetzt nur noch bis ca. 6000 1/min.
Gruß Jürgen
von Heulsuse
03.09.2010, 10:37
Forum: Abstimmung
Thema: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen
Antworten: 27
Zugriffe: 10711

Re: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen

So nun habe ich den Benzindruck von 3,3 auf 4,35Bar angehoben und das ganze alfa/N kennfeld und 14% angesenkt. Damit ist er auch gleich gelaufen. Aber leider auch nur bis 6000 1/min dann hat er wieder geruckelt. Den Mitschnitt habe ich leider beim Speichern verlohren (meinFehler). Woran würde ich de...
von Heulsuse
31.08.2010, 07:58
Forum: Inbetriebnahme
Thema: Drehzahltest liefert keine Werte, Statusfenster hat Werte
Antworten: 11
Zugriffe: 5065

Re: Drehzahltest liefert keine Werte, Statusfenster hat Wert

Wenn Du im Statusfester eine plausibel Drehzahl angeziegt bekommst und die Drehzahlfehler auch nur im einstelligen Bereich liegen ist das schon ma ganz gut und sollte im Drehzahltest auch irgend etwas anzeigen. Mal ein ganz dumme Frage Du hast schon wenn Du den Drehzahtest gestartet hast solange den...
von Heulsuse
27.08.2010, 14:34
Forum: Inbetriebnahme
Thema: Probleme mit der Drehzahlerfassung/Drehzahltest
Antworten: 28
Zugriffe: 11766

Re: Probleme mit der Drehzahlerfassung/Drehzahltest

Ich wüde sagen die 5v kommen von interne Pull up widerständen und wenn Du von Hand langsam die Kuwe drehst sollte sich beim test die Anzeige ändern zwische ein und aus.
Berichtigt mich wenn ich falsch liege.
gruß Jürgen
von Heulsuse
24.08.2010, 15:53
Forum: Abstimmung
Thema: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen
Antworten: 27
Zugriffe: 10711

Re: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen

Dann versuche ich jetzt mal 4 Bar Benzindruck wenn ich dann höher drehen kann nehme ich größere Düsen
Gruß Jürgen
von Heulsuse
24.08.2010, 12:42
Forum: Abstimmung
Thema: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen
Antworten: 27
Zugriffe: 10711

Re: Drehzahlbegrenzer und Einzelspulen

Hallo leute , so der neue Impulsgeber der Kuwe hat leider nur mich arm gemacht aber am Problem nicht behoben, leider hat dann auch noch der Laptop gestreigt so das ich keine neuen aufzeichnungen machen konnte. Aber kann es etwas damit zu tun haben das ich bei 6600 1/min mit 8500ms schon sehr nahe an...
von Heulsuse
22.08.2010, 19:20
Forum: Inbetriebnahme
Thema: Probleme mit der Drehzahlerfassung/Drehzahltest
Antworten: 28
Zugriffe: 11766

Re: Probleme mit der Drehzahlerfassung/Drehzahltest

Hast Du die Zündkerzen noch drinn dann läuft er schwer und Du hast verschieden Zeiten über zwei Undrehungen gesehen Hab ich bei mir deutlich gesehenden den Unterschied. @ Kartmanne der orginal Hallgeber vom ABF (vw 16v) läuft auf einen Blechrad das selbst nicht magnetisch ist wohl aber manetisierbar...