Die Suche ergab 191 Treffer

von JK-Turbotechnik
02.05.2019, 05:42
Forum: Abstimmung
Thema: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig
Antworten: 23
Zugriffe: 8463

Re: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig

Es wurde ein Elring Triggerrad mit Metallfähnchen und lücken sowie ein VW Sensor vom Polo 1,4er FSI verwendet (eckig). Ja, du hast da schon recht Tobi, dass im verhältnis, von kosten und umbauaufwand dieses System am besten ist, da man das System nicht neu erfinden muss. Der neue FEBI Sensor sieht a...
von JK-Turbotechnik
01.05.2019, 13:44
Forum: Abstimmung
Thema: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig
Antworten: 23
Zugriffe: 8463

Re: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig

Alsooo.. Ich glaube ich bin zu einem Ergebnis gekommen... Ich habe ja zu Anfangs den VW Sensor 030906433Q verwendet mit dem ich jetzt die ganze zeit getestet habe und hab ihn mit 120, 180, 270, 560, 680, 820, 1000, 1500, 2200, 3000, 4800, Ohm Widerständen probiert und KEINER hat das ding zum hochlau...
von JK-Turbotechnik
01.05.2019, 07:53
Forum: Abstimmung
Thema: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig
Antworten: 23
Zugriffe: 8463

Re: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig

Nockenwellen habe ich auf Serien PL Nocken umgebaut und problem ist trotzdem. Hab das Ladedluftsystem vor der Drosselklappe entkoppelt um da alles aus zu schließen. Hab die Einspritzdüsen mit einer externen + Spannungsversorgung bestromt um da alles aus zu schließen. Hatte schon den verdacht auf ein...
von JK-Turbotechnik
30.04.2019, 18:42
Forum: Abstimmung
Thema: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig
Antworten: 23
Zugriffe: 8463

Re: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig

Hab gerade einen drehzahltest gemacht und es kam folgendes dabei raus.


Bei laufendem Motor bei 1000 U/min:
1,05 und Lücke hatte 3,20


Bei 3000 U/min am stand:
0,35 und Lücke hatte 1,05

Sind diese Werte plausibel??
von JK-Turbotechnik
29.04.2019, 18:10
Forum: Abstimmung
Thema: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig
Antworten: 23
Zugriffe: 8463

Re: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig

Also, einen wackler im Drehzahlsensor oder an deren Verkabelung, denk ich kann man ausschließen, da der Kunde den Motor so wie er jetzt zickt, 1000 km eingefahren hat und er nie über Aussetzer oder oder andere probleme unterhalb der besagten Drehzahl geklagt hat. :? Hab heute auch nochmal alle Masse...
von JK-Turbotechnik
28.04.2019, 19:10
Forum: Abstimmung
Thema: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig
Antworten: 23
Zugriffe: 8463

Re: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig

Am stand mit sachte drauf steigen die meiste ca. 5500 - 6000 U/min

Hatte es aber auch schon dass bei 4500 schluss war und aber auch schon bis 7000 geschafft. Aber von 10 mal probieren, klappts 1 mal (6500 - 7000)
von JK-Turbotechnik
28.04.2019, 18:59
Forum: Abstimmung
Thema: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig
Antworten: 23
Zugriffe: 8463

Re: Aussetzer bei hohen Drehzahlen (ca6500 1/min) Lastunabhängig

Hallo zusammen Ihr seid echt meine letzte Rettung !!!!! Ich hoffe es nimmt sich jemand zeit, sich das hier durch zu lesen. Ich habe hier bei einem Golf 1 Cabrio 16V Turbo fast genau die selben probleme wie in diesem Post damals beschrieben. Daten zum Motor: VW 16V Verdichtung 8,0:1 Einspritzdüsen 98...
von JK-Turbotechnik
25.02.2019, 10:58
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: Anschluß Raddrehzahl-/ ABS Sensoren
Antworten: 40
Zugriffe: 23874

Re: Anschluß Raddrehzahl-/ ABS Sensoren

Alsooo.. Hier nochmal das Update. Ich habe zuerst den ABS-Sensor auf Pin 1 mit 12V versorgt und habe Pin 2 vom Sensor auf den Pin 54 vom Steuergerät gelegt, doch er zeigte mir keine Geschwindigkeit an. Weiters habe ich dann gleich die Version vom User "Fow" getestet, wo er die 12V über einen 100 Ohm...
von JK-Turbotechnik
25.02.2019, 08:27
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: Anschluß Raddrehzahl-/ ABS Sensoren
Antworten: 40
Zugriffe: 23874

Re: Anschluß Raddrehzahl-/ ABS Sensoren

Hallo Dadurch, dass das Fahrzeug nur zum 1/4 Meile fahren verwendet wird, brauche ich kein ABS mehr und kann somit den Sensor nur für das Motorsteuergerät verwenden. Bei dieser Fahrzeug-generation mit dem (02Q) Getriebe, ist für die Geschwindigkeit kein Geber mehr mehr vorhanden, es wird hier nur di...
von JK-Turbotechnik
24.02.2019, 09:51
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: Anschluß Raddrehzahl-/ ABS Sensoren
Antworten: 40
Zugriffe: 23874

Re: Anschluß Raddrehzahl-/ ABS Sensoren

Hallo zusammen Ich habe nach kurzem durchsuchen des Forums, leider keine lösung für mein aktuelles problem gefunden. Da ich mich mit der Raddrehzahl noch nie beschäftigt habe, bitte ich um eure unterstützung. Fahrzeug ist ein Audi A3 8P Bj. 2004 3,2L / BDB Ich möchte gerne den linken vorderen Raddre...
von JK-Turbotechnik
12.04.2017, 14:20
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: Zwei Einspritzventile an einem Ausgang
Antworten: 10
Zugriffe: 6256

Re: Zwei Einspritzventile an einem Ausgang

Also, zur vervollständigung kann ich sagen, dass es mit der von Tobi vorgeschlagenen Wiederstandskombination funktioniert. Wie sich das ganze dann unter Volllast und hoher Düsenauslastung verhält, teste ich noch und berichte auch. Läuft eigentlich sehr schön bei Lambda 0,87-0,9 und 0° Zündung und ca...
von JK-Turbotechnik
10.04.2017, 10:55
Forum: Abstimmung
Thema: Ladedruckregelung mit Borg Warner EFR Turbolader
Antworten: 19
Zugriffe: 10329

Re: Ladedruckregelung mit Borg Warner EFR Turbolader

Schmeiss mal das Pierburg Ventil raus und teste mal eine N75 von VAG. Die Pierburg Ventile haben einen sehr kleinen Querschnitt an den Anschlüssen, wo ich auch schon öfters Regelungsprobleme hatte. Noch dazu wenn der sprung von zb. 0,6Bar Grunddruck auf maximalen Wunsch ladedruck (zb. 1,5Bar ) sehr ...
von JK-Turbotechnik
09.04.2017, 21:23
Forum: Abstimmung
Thema: Ladedruckregelung mit Borg Warner EFR Turbolader
Antworten: 19
Zugriffe: 10329

Re: Ladedruckregelung mit Borg Warner EFR Turbolader

Hast du vielleicht das Abgasgehäuse auf eine ungünstige stelle gedreht, dass ev. die Stange nicht parallel raus fährt und somit klemmt. Was macht denn der Ladedruck wenn du die Regelung deaktivierst und nur über die Federeinstellung durchbeschleunigst? Wenn die Federeinstellung passt und der abgasdr...
von JK-Turbotechnik
09.04.2017, 20:42
Forum: Abstimmung
Thema: Ladedruckregelung mit Borg Warner EFR Turbolader
Antworten: 19
Zugriffe: 10329

Re: Ladedruckregelung mit Borg Warner EFR Turbolader

Was verwendest du denn für ein Wastegate High oder Lowboost?

Schaut eher aus als ob die Feder zu schwach währe bzw. am Gestänge zu schwach vorgespannt währe..
von JK-Turbotechnik
09.04.2017, 12:24
Forum: Einbau und Verkabelung
Thema: Zwei Einspritzventile an einem Ausgang
Antworten: 10
Zugriffe: 6256

Re: Zwei Einspritzventile an einem Ausgang

Gut, das werde ich mal so versuchen.

Danke Tobi