Trijekt Software - WinTrijekt/Logger

Fragen und Support zur trijekt Android App
Antworten
Benutzeravatar
Negra'16v'
Beiträge: 126
Registriert: 04.09.2007, 10:40
Wohnort: Wiesau

Trijekt Software - WinTrijekt/Logger

Beitrag von Negra'16v' »

Mein absoluter Wunsch und Verbesserungsvorschlag ist, die Programmiersoftware für Trijekt und den Logger neu aufzusetzen.

Hier ist man meiner Meinung nach überhaupt nicht mehr am Stand der Technik, selbst die kostenlose Software wie das "Tuner-Studio" für billig Steuergeräte ala Megasquirt / KDFI ist meiner Meinung nach wesentlich fortschrittlicher. Die Software müsste ja in mehr oder weniger unverändertem Gewand schon seit min. 15 Jahren so daherkommen!
Das ist für mich auch ein Verkaufsargument - das Innenleben vom Steuergerät sieht man ja als Anwender nicht, sprich die Software spiegelt für mich eigentlich das Steuergerät wieder.

- Der Logger gehört sich ins Hauptprogramm integriert, das ständige wechseln zwischen den Programmen ist eine mittlere Katastrophe, allein das Thema mit der Verbindung - einmal trennen vergessen produziert Fehlermeldungen mit der Schnittstelle dass man verzweifeln könnte.

- Kennfeldbearbeitung mit Maus und farbliche Darstellung sollte heutzutage auch nichts besonderes mehr sein, sprich einen beliebigen Kennfeldwert direkt anklicken und bearbeiten zu können.

- usw...

Ist in diese Richtung was angedacht?

Grüße Franz
technical courage is faster than money

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2426
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Trijekt Software - WinTrijekt/Logger

Beitrag von Tobi »

Hallo,

Langfristig wird die Bedienoberfläche sicherlich mal ein neues, zeitgemäßeres Gewand bekommen. Die von dir genannten Punkte stehen dafür natürlich auch auf der Liste. Aber kurz- und mittelfristig ist erst mal nichts konkretes geplant.


Gruß
Tobi

Antworten