Trijekt Plus mit AEM Lambda Meter

Themen rund um den Einbau von trijekt
Antworten
AgentOrange
Beiträge: 97
Registriert: 18.10.2010, 11:40

Trijekt Plus mit AEM Lambda Meter

Beitrag von AgentOrange »

Hallo zusammen,

nachdem mein Innovate lamdameter die Grätsche gemacht hat, möchte ich ein neues einbauen.
Jetzt würde ich gerne folgende Anzeige verwenden:
https://www.bat-motorsport.de/aem-x-series-afr-breitband-anzeige-uego-30-0300

Die Sache hat allerdings einen Haken, der Analoge Ausgang folgt einer festen Kennlinie und kann nicht konfiguriert werden (wie z.B. bei Innovate).

Beispiel:

0-5V Analogausgang Skalierungstabelle
Spannungen -> Lambda (Benzin)
0.50 V -> 0.58
0.75 V -> 0.62
1.00 V -> 0.66
1.25 V -> 0.70
1.50 V -> 0.74
1.75 V -> 0.78
usw.

Bekomme ich diese Kennlinie irgendwie in die Trijekt so dass ich den korrekten Lambdawert angezeigt bekomme ?

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2542
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Trijekt Plus mit AEM Lambda Meter

Beitrag von Tobi »

Hallo,

mit der trijekt Plus geht das nicht, das geht nur bei bee und premium. Du kannst aber zumindest die Spannungen eingeben, auf die geregelt werden soll, so dass das Teil grundsätzlich verwendet werden kann. Also funktionell kein Problem nur der angezeigte Wert im Status ist eben nicht mehr der, der er vorher mal war.


Gruß
Tobi

AgentOrange
Beiträge: 97
Registriert: 18.10.2010, 11:40

Re: Trijekt Plus mit AEM Lambda Meter

Beitrag von AgentOrange »

Hi Tobi,

Da hätte ich selber drauf kommen können.
Habs so gemacht, funktioniert tadellos !

Danke !

Mfg

Antworten