Signal für Bordrehzahlmesser

Themen rund um den Einbau von trijekt
Antworten
Benutzeravatar
leonardo205
Beiträge: 156
Registriert: 04.01.2012, 06:56
Wohnort: im Oberbergischen

Signal für Bordrehzahlmesser

Beitrag von leonardo205 » 23.02.2015, 18:22

nachdem der Motor so ziemlich rund läuft habe ich den Drehzahlmesser angeschlossen. Aber leider ohne Erfolg. Hab hier im Forum einiges hin und her gelesen und bin zu dem Entschluss gekommen das ich ein Umwandlungs - Modul brauche, da das Original Drehzahlsignal von Klemme1 an der Zündspule abgenommen wurde ( Peugeot 205 CTI ). Oder habe ich noch eine andere Möglichkeit?
premium
2 Ltr. - 16V / Sauger/ 13,5:1
einzel Drossel - Zündspulen
Zündtreiber = intern
NKW-Serie / Automatikgetriebe

Luxus
Beiträge: 7
Registriert: 23.09.2013, 21:08

Re: Signal für Bordrehzahlmesser

Beitrag von Luxus » 23.02.2015, 19:59

Ich habe das Modul im Kadett und der DZM funktioniert sehr gut.

Benutzeravatar
leonardo205
Beiträge: 156
Registriert: 04.01.2012, 06:56
Wohnort: im Oberbergischen

Re: Signal für Bordrehzahlmesser

Beitrag von leonardo205 » 23.02.2015, 21:25

Danke für die Info, dann werde ich auch so ein Teil besorgen und einbauen.
premium
2 Ltr. - 16V / Sauger/ 13,5:1
einzel Drossel - Zündspulen
Zündtreiber = intern
NKW-Serie / Automatikgetriebe

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2289
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Signal für Bordrehzahlmesser

Beitrag von Tobi » 23.02.2015, 22:45

Hat sich denn an der Zündanlage irgendwas verändert?
Wenn nicht, könntest du es ja so machen wie original.


gruß
Tobi

Benutzeravatar
leonardo205
Beiträge: 156
Registriert: 04.01.2012, 06:56
Wohnort: im Oberbergischen

Re: Signal für Bordrehzahlmesser

Beitrag von leonardo205 » 24.02.2015, 07:21

Ja, einiges. Verteiler, Zündspule, Zündmodul und LMM ( Jetronic ). wurden durch Einzelzündspulen und MST-Trijekt ersetzt.
premium
2 Ltr. - 16V / Sauger/ 13,5:1
einzel Drossel - Zündspulen
Zündtreiber = intern
NKW-Serie / Automatikgetriebe

Barny
Beiträge: 39
Registriert: 08.02.2016, 09:09

Re: Signal für Bordrehzahlmesser

Beitrag von Barny » 04.07.2018, 20:04

Hi habe zum Thema Drehzahlmesser auch eine kurze Frage:

Das Trijekt Plus hat ja einen Drehzahlmesserausgang mit diesem möchte ich meinen originalen Drehzahlmesser im Polo G40 Tacho betreiben. Bin schon dahintergekommen, das ich ein Wandler brauche. Kommt den aus
dem Trijekt ein Rechtecksignal ??

Wäre dieser hier der richtige ::: https://www.zmm-electronic.de/Zuendsign ... :::31.html

Danke für eure Hilfe Grüße

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2289
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Signal für Bordrehzahlmesser

Beitrag von Tobi » 04.07.2018, 20:07

Alles richtig.


Gruß
Tobi

Antworten