trijekt premium kein zündfunke

Themen rund um die erstmalige Inbetriebnahme des Motors
Antworten
Bernie
Beiträge: 4
Registriert: 15.12.2021, 10:30

trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Bernie »

Hallo ich habe eine trijekt premium mit Zündspule Bosch F 000 ZS0 210 ( 0 221 603 010) bekomme keinen Zündfunken zum Offset einstellen.
Kurbelwellensignal ist wie in den videos beschrieben Top (Verdreifachung des Signals)
Einstellungen: Zündungstyp 1
Drehzahlaufnahme 8
Anschluss Zündspule Pin1 =signal pin102
Pin2 =12V
Pin3 =signal pin103
Pin4 =Masse

Es ist der 2mtr kabelbaum von trijekt verbaut, hatte jemand schon mal das problem, es sind noch keine 1KOhm Widerstände verbaut.

Gruß Bernie

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2482
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Tobi »

Hallo,

wird denn die Drehzahl auch fehlerfrei im Status angezeigt? Normalerweise sollte das alles tadellos funktionieren. Widerstände sind bei der Kombination keine erforderlich.

Gruß
Tobi

Bernie
Beiträge: 4
Registriert: 15.12.2021, 10:30

Re: trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Bernie »

Hi Hi

Die Drehzahl wird fehlerfrei erkannt, ich hab gestern die ganzen Zündkerzen u die Zündspule ausgebaut, eine Vorrichtung gebaut und alles darauf montiert um besser sehen zu können u messen zu können. da ich leider noch kein Oszi habe (kommt noch) habe ich mit dem Multimeter gemessen. an der Ansteuerung von der Zündspule tut sich auf jeden Fall was klar des Multimeter ist zu langsam aber man erkennt dass die Ausgänge schalten. Ist es sinnvoll 1K widerstände einzubauen oder lieber eine andere Zündspule auszuprobieren.
Wenn widerstände wie binde ich die richtig in das System ein?

Gruß Bernie

Benutzeravatar
Negra'16v'
Beiträge: 133
Registriert: 04.09.2007, 10:40
Wohnort: Wiesau

Re: trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Negra'16v' »

Die Zündspule ist was gängiges - die muss prinzipiell funktionieren, müsste baugleich zur Beru ZSE003 sein, wie man sie aus dem VW bereich kennt.
Alle anderen Einstellungen passen, also so Sachen wie Ladezeit der Spule etc.?
Dumm gefragt... +12V und Masse sind auch sauber vorhanden - damit meine ich so fiese Sachen wie z.B. den X-Kontakt von VW, der praktisch eine Kopie vom Zündplus Kl.15 ist, allerdings während dem Starten keinen Strom führt?
Wenn Widerstände benötigt werden würde - was ich aber nicht sicher weiß, der Tobi aber vermutlich bemerkt hätte - so müssten diese zwischen +12V und den Signalleitungen sitzen.
Sprich 2 Stück 1kOhm, 1x zwischen PIN 1 und PIN 2 / 1x zwischen PIN 3 und PIN 2.

Grüße, Franz.
technical courage is faster than money

Bernie
Beiträge: 4
Registriert: 15.12.2021, 10:30

Re: trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Bernie »

Hi hi danke für eure Nachrichten.

Habe es auch mit Beru Zündspule probiert selbes Problem gehabt.
Nachdem ich den 1kohm Widerstand zwischen pin 1 u pin 2 provesorisch montiert hatte dann funktionierte plötzlich die Zündung auf dem anderen Kanal nun habe ich den 1kohm wieder entfernt jetzt funktioniert es.

Vielleicht hat die Zündspule eine Vorerregung bzw Potenzial gebraucht um zu funktionieren.

Gruß

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2482
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Tobi »

Hallo,

ist das ein trijekt Kabelbaum? Oder VW? Oder komplett selbst gebaut?

Gruß
Tobi

Bernie
Beiträge: 4
Registriert: 15.12.2021, 10:30

Re: trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Bernie »

Hi hi

Des der 2mtr kabelbaum von trijekt, Spannungsversorgung habe ich je extra Relais f steuergerät, zündmodul und fkraftstoffpumpenrelais. Die Kabelquerschnitte zur Versorgung des zündmodul beträgt 2,5qmm.

Gruß

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2482
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: trijekt premium kein zündfunke

Beitrag von Tobi »

Könnte es sein, dass Pin 3 der Steuerung nicht oder nicht mehr oder nicht so richtig mit Spannung versorgt wird? Die Zündausgänge schalten während der Ladezeit der Zündspulen auf 12V von Pin 3. Wenn da nichts ist, kann auch nichts durchgeschaltet werden. Dann lädt die Spule nicht und kann demzufolge auch nicht zünden. Widerstände brauchst du dabei keine. Und wenn, dann ganz sicher keine "Pull-Up", weil die Zündausgänge der trijekt premium gegen +12V schaltend sind.

Alternativ prüfen ob die Spannungsversorgung der Spule stabil ist. Also an allen Punkten, an denen Änderungen im Kabelbaum durchgeführt wurden würde ich als erstes suchen.


Gruß
Tobi

Antworten