Zündkennfeld BMW M20 2,7L

Themen rund um die erstmalige Inbetriebnahme des Motors
Antworten
Markful
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2020, 06:50

Zündkennfeld BMW M20 2,7L

Beitrag von Markful »

Hallo,
ich suche ein Zündkennfeld von einem BMW M20 2,7L.
Ich möchte mit der Leerlaufabstimmung schon einmal Erfahrung sammeln.
Die Abstimmung im höheren Drehzahlbereich erfolgt dann am Prüfstand.

Es handelt sich um einen M20 2,7L mit Alpha/N und Einzeldrosselanlage.
Nockenwelle 282/272 und 10,3:1 Verdichtung.
Kraftstoff: ROZ 100

Vielleicht hat jemand schon Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen.

Hanno48
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2020, 12:49
Kontaktdaten:

Re: Zündkennfeld BMW M20 2,7L

Beitrag von Hanno48 »

Leider kann ich Ihnen nicht helfen, aber ich bin sehr gespannt auf Ihr Projekt! Ich denke darüber nach, dasselbe zu tun. Halten Sie mich über die Entwicklungen auf dem Laufenden. Ich bin sehr neugierig!

Benutzeravatar
Negra'16v'
Beiträge: 126
Registriert: 04.09.2007, 10:40
Wohnort: Wiesau

Re: Zündkennfeld BMW M20 2,7L

Beitrag von Negra'16v' »

Hallo Markful,

zum einen vermute ich schon fast dass es sich um gar keine Trijekt Anwendung handelt, was aber nichts an meiner Antwort ändern soll.

Wenn ich das so lese würde ich sagen für Leerlauf und Teillast kann man wahrscheinlich ein Serienkennfeld verwenden, zumal die Nockenwelle in Verbindung mit der realtiv moderaten Verdichtung da noch kein Problem machen werden. Alles was Richtung oberer Teillastbereich und Volllast geht gehört sowieso auf dem Prüfstand herausgefahren - anders wird man nicht glücklich - klar man kann mit bewusst wenig Zündung fahren, dann verschenkt man aber Leistung und Wirkungsgrad (Benzinverbrauch...) oder man geht optimistisch ran und der Motor klopft sich kaputt.
Zum herausfahren des Einspritzkennfelds kann man durchgehend das Serien Zündkennfeld verwenden und z.B. ab 30° Drosselklappe einfach mal pauschal 5-8° Zündung wegnehmen. Dann fährt man das Einspritzkennfeld auf den gewünschten Lambda (AFR) Wert ein und wenn das fertig ist macht man sich an die Zündung.
technical courage is faster than money

Antworten