Pick ups beim Audi 5Zyl. Turbo

Themen rund um die erstmalige Inbetriebnahme des Motors
Antworten
atmotorsport
Beiträge: 7
Registriert: 12.03.2008, 08:15
Wohnort: Edertal
Kontaktdaten:

Pick ups beim Audi 5Zyl. Turbo

Beitrag von atmotorsport » 12.03.2008, 08:22

Hallo, habe einen Frage. Wo setzte ich am besten meine Pick ups beim Audi Motor.original oder neue Punkte. Danke

Klaus
Admin
Beiträge: 1011
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus » 12.03.2008, 08:50

Hallo, welcher 5-Zyl. Turbo ist es denn? 10V oder 20V? Soll mit Verteiler oder Einzelfunkenspulen gefahren werden? Wenn der Motor auch an der NW einen Pickup hat, dann sollte man den auch so verwenden können. Einfach mal kurz beschreiben, was in der Serie vorhanden ist. (Wieviel Zähne; Lücke; Induktiv oder Hall)

Gruß Klaus!

atmotorsport
Beiträge: 7
Registriert: 12.03.2008, 08:15
Wohnort: Edertal
Kontaktdaten:

Beitrag von atmotorsport » 13.03.2008, 21:43

Hallo, ja , war mir klar das die Frage kommt. War dumm von mir!!!. Nen 20 V Turbo aus nen alten S4 230 PS.Danke und Gruß

Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 973
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermy » 13.03.2008, 22:28

Also bei dem Motor können die originalen Sensoren für Drehzahl(Kurbelwelle) und OT(hall)geber(nockenwellenrad) weiterverwendet werden.
Es kann dann auch weiterhin mit den Originalen Einzelzündspulen gefahren werden.

Mfg Hermy

atmotorsport
Beiträge: 7
Registriert: 12.03.2008, 08:15
Wohnort: Edertal
Kontaktdaten:

Beitrag von atmotorsport » 15.03.2008, 08:23

Danke, dann will ich mal loslegen.

Antworten