Neuling mit einigen fragen

Abstimmung des Motors
Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 18.10.2015, 18:45

Hallo

Mein name ist Thorsten und komme aus Saarbrücken
Hab einen Golf 3 mit 16v drossel ind trijekt gekauft
Beim kauf sprang der motor echt top an..aber von mal zu mal sprang er immer schlechter an und lief zum schluss nur noch auf 2 3 Zylinder

Kein problem..da sowieso alles in einen Golf 2 sollte inkl neu gemachten Kabelbaum

Hoff ihr könnt mir hier etwS helfen

Meine erste frage ist...wie kann ich abstellen das die düsen beim einschalten der zündung kurz angetaktet werden und somit jedesmal Einspritzen
Das führt jedesmal zum absaufen

Mfg
Thorsten

turbo-joe
Beiträge: 219
Registriert: 20.06.2013, 19:57

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von turbo-joe » 18.10.2015, 20:41

willkommen hier

was für eine trijekt hast du denn eingebaut?

lese dir mal die anleitung komplett durch, da steht so gut wie alles drin

findest du unter: motorsport - vertrieb - service - downloads

Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 19.10.2015, 06:50

Hallo

Die Anleitung habe ich schon durchgeschaut aber auf Anhieb nichts gefunden darüber...

Hab die trijekt plus inig 1

turbo-joe
Beiträge: 219
Registriert: 20.06.2013, 19:57

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von turbo-joe » 19.10.2015, 07:57

was bitte ist: inig1?
ich habe bei mir 2 mal die plus 101 drin und habe dieses problem nicht
erst beim starten wird kurz etwas mehr eingespritzt

Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 975
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Hermy » 19.10.2015, 08:09

Hallo

Die Inig1 war eine Vorstufe der 101. Sind bei dir 8-E-Ventile verbaut oder nur 4?

Hermy

Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 19.10.2015, 08:57

Nee habe nur 4 e ventile

Und einzigstes Signal ist trigger rad

Jedesmal wenn ich Zündung ein schalte..läuft die benzinpumpe kurz an und wird eingespritzt

Mfg

Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 975
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Hermy » 19.10.2015, 10:52

Hi

Das die Benzinpumpe kurz anläuft ist auch richtig, aber die E-Ventile dürfen dabei nicht angetaktet werden.

Werden die ganz sicher angetaktet, oder nimmst du das nur an weil die Kraftstoffpumpe anläuft?

Wenn sie wirklich angetaktet werden, sollte man vielleicht wenn möglich mal jemand per Fernwartung drüberschauen.

Hast du einen Laptop um zumindest mal den Statusmonitor sehen zu können, wenn du die Zündung einschaltest. Vielleicht siehst du dann schon was, evtl. wird ja auch schon eine Drehzahl erkannt und spritzt deswegen was ein, sowas hatte ich auch schon weil was in die Signalleitung eingestreut hat.

Andernfalls die Steuerung zu Trijekt direkt einschicken zum überprüfen.

Mfg Hermy

Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 19.10.2015, 11:46

Ja laptop ist dran...kann aber da nichts erkennen...


Hab die düsen rausgezogen um zu sehen ob sie einspritzen weil er nicht ansprang...hatte einen kabelbruch am 4ten zylinder fur das EV

turbo-joe
Beiträge: 219
Registriert: 20.06.2013, 19:57

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von turbo-joe » 19.10.2015, 13:59

und spritzen die düsen jetzt ein oder nicht?,

bei kabelbruch würden die ja auf gar keinen fall einspritzen ( auf jeden fall nicht die mit diesem bruch ) und nur beim zündung einschalten werden die gar nicht angetaktet wie hermy schon schrieb

wenn laptop dran ist hast du denn überhaupt eine verbindung zur trijekt?
also im trijekt fenster "verbindung läuft" mit häckchen bei "online ein"? eventuell noch den COM port ändern? hast du eine laufende verbindung dann stehen auch im statusfenster diverse onlinedaten. kannst auch dann einmal F8 drücken, dann erscheinen zusätzlich oder verschwinden die spannungsdaten in V

Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 19.10.2015, 14:46

Doch......sie spritzen ein

Aufgrund der fehlersuche nach einem kabelbruch habe ich die düsen rausgezogen und dann gesehen das sie immer bei zundung einschalten einmal einspritzen

Und ha ich hab ne verbindung....hab auch mal den Datensatz gesichert und die startanreicherung um 30% gesenkt weil er immer abgesoffen ist...aber daran lag es nicht

Also Verbindung hab ich
Düsen spritzen nun alle 4 ein wenn zündung ejngeschaltet wird

turbo-joe
Beiträge: 219
Registriert: 20.06.2013, 19:57

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von turbo-joe » 19.10.2015, 17:55

wenn die verkabelung stimmt ist es ein problem des steuergerätes
am besten einschicken zu trijekt bevor du sehr viel zeit vergeudest für sucherei

Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 19.10.2015, 19:04

Laufen tut er ja soweit.....auch wennn extrem fett...aber das bekommten wir mit dem abstimmern noch hin

Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 22.10.2015, 06:54

Kann man irgendwie das Haupt alpha n kennfeld auch anstatt grafisch sich mit zahlenwerten anzeigen lassen wie bei der zündung??

Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 975
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Hermy » 22.10.2015, 08:43

Nein das geht nicht, die Werte für den jeweiligen Betriebspunkt werden aber dann immer oben links im Kennfeld angezeigt.

Wobei die schwarzen werte die sind wo sich der Motor gerade befindet und die roten die sind wo sich der rote Punkt befindet, wo man Änderungen vornehmen kann.

Mfg Hermy

Dragstueck
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2015, 20:06

Re: Neuling mit einigen fragen

Beitrag von Dragstueck » 23.10.2015, 16:22

Nächstes problem..;)

Drehzahl wird nicht angezeigt im tacho...trotz das es im stg eingestellt ist

Oder passt das signal nicht an einen golf 2 tacho?

Beim ausbau vom Kabelbaum. ..waren 2 kabel die von der doppelspule kamen im innenraum miteinander verbunden. ..die haben wir entfernt. ..kann das evtl zur Drehzahlsign abnahme benutzt haben

Antworten