Abstimmung mit Luftmassenmesser

Abstimmung des Motors
Antworten
sam_z1981
Beiträge: 97
Registriert: 04.09.2012, 12:21

Abstimmung mit Luftmassenmesser

Beitrag von sam_z1981 » 17.08.2017, 16:20

Hallo
Habe bis jetzt immer über Saugrohrdruck dad spritkennfeld abgestimmt.Laut der Beschreibung geht es ja mit LMM noch einfacher.Händisch starten bis er lambda 1 läuft und dann hat man mittels der Formel ja schon mal ein Grundgerüst.Muss der Rest auch unter Vollast wie beim saugrohrdruck abgestimmt werden?
Wie leg ich mich da am schlausten an.Korrekturkenfeld wird ja sicher immer ähnlich abgestimmt?
Gruß
Sam

Antworten