Abgasgutachten

Abstimmung des Motors
Antworten
Benutzeravatar
leonardo205
Beiträge: 165
Registriert: 04.01.2012, 06:56
Wohnort: im Oberbergischen

Abgasgutachten

Beitrag von leonardo205 »

Bei der Einstellung:
" Lambda-Regelung für Abgas-Regelung eingeschaltet (nur für
Abgasgutachten verwenden) "
ist hierbei sinnvoller Weise, noch etwas zu beachten ?
premium
2 Ltr. - 16V / Sauger/ 13,5:1
einzel Drossel - Zündspulen
Zündtreiber = intern
NKW-Serie / Automatikgetriebe

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2427
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Abgasgutachten

Beitrag von Tobi »

Nein musst du nicht.
Die Einstellung macht natürlich nur Sinn wenn auf Lambda 1.00 geregelt wird. Bei dieser Regelungsart wird gezielt um Lambda 1 gependelt. Ich glaube mit leichter Tendenz ins Fette. So arbeitet der Kat am besten. Macht aber nur Sinn wenn man ein AbgasGUTACHTEN macht. Also dieses paar tausend Euro teure Ding wo die Abgase in einem Sack gesammelt und anschließend analysiert werden.


Gruß
Tobi

Benutzeravatar
leonardo205
Beiträge: 165
Registriert: 04.01.2012, 06:56
Wohnort: im Oberbergischen

Re: Abgasgutachten

Beitrag von leonardo205 »

ASU :?:
Danke für Deine prompte Antwort.
premium
2 Ltr. - 16V / Sauger/ 13,5:1
einzel Drossel - Zündspulen
Zündtreiber = intern
NKW-Serie / Automatikgetriebe

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2427
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Abgasgutachten

Beitrag von Tobi »

Asu ist kein Gutachten. Da sollte die normale Regelung auf Lambda 0.99 oder 1.00 im Leerlauf und im erhöhten Leerlauf eigentlich ausreichend sein.


Gruß
Tobi

Benutzeravatar
leonardo205
Beiträge: 165
Registriert: 04.01.2012, 06:56
Wohnort: im Oberbergischen

Re: Abgasgutachten

Beitrag von leonardo205 »

jetzt weis ich, was ich das letzte mal falsch gemacht habe.
Hat auf Anhieb geklappt.
ein schönes Wochenende
wünscht Helmut
premium
2 Ltr. - 16V / Sauger/ 13,5:1
einzel Drossel - Zündspulen
Zündtreiber = intern
NKW-Serie / Automatikgetriebe

Antworten