Suche Map Sensor

Abstimmung des Motors
Antworten
cartech
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2008, 22:01

Suche Map Sensor

Beitrag von cartech » 29.09.2008, 20:47

Hallo,
kann mir jemand einen schönen externen 250kPa Map Sensor empfehlen? Vielleicht ähnlich TDI Sensor zum aufschrauben, oder sonst was.

Gruß
Volker

cartech
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2008, 22:01

Beitrag von cartech » 03.10.2008, 10:12

......hier fahren doch ein paar Jungs mit Ladedruck rum, oder?? Kann man den Bosch Sensor 0 281 002 177 verwenden?
Danke für Info
Gruß
Volker

Klaus
Admin
Beiträge: 1011
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus » 03.10.2008, 11:39

Hallo, klar kannst Du den verwenden. Da ist sogar noch ein Temperatursensor integriert. Ich benutze zwar am liebsten Map Sensoren, die über einen Schlauch am Saugrohr angeschlossen werden, weil die erstens nicht allen Vibrationen und Temperaturen augesetzt sind, und zweitens leichter an unterschiedliche Motoren verbaut werden können. Aber wenn Du das Saugrohr entsprechend passend machst, dann ist das auch eine gute Lösung.

Gruß Klaus

cartech
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2008, 22:01

Beitrag von cartech » 13.10.2008, 10:51

Klaus hat geschrieben:Hallo, klar kannst Du den verwenden. Da ist sogar noch ein Temperatursensor integriert. Ich benutze zwar am liebsten Map Sensoren, die über einen Schlauch am Saugrohr angeschlossen werden, weil die erstens nicht allen Vibrationen und Temperaturen augesetzt sind, und zweitens leichter an unterschiedliche Motoren verbaut werden können. Aber wenn Du das Saugrohr entsprechend passend machst, dann ist das auch eine gute Lösung.

Gruß Klaus
Hallo,
welchen Schlauchsensor nimmst Du denn am liebsten?

gruß
Volker

corry16vturbo
Beiträge: 24
Registriert: 18.10.2008, 22:44
Wohnort: Emden

Re: Suche Map Sensor

Beitrag von corry16vturbo » 10.11.2008, 13:47

cartech hat geschrieben:Hallo,
kann mir jemand einen schönen externen 250kPa Map Sensor empfehlen? Vielleicht ähnlich TDI Sensor zum aufschrauben, oder sonst was.

Gruß
Volker
Ich suche das Gleiche nur mit 350kPa.
Empfehlungen ?
Am besten Extern für die Montage am Luftsammler.

grüße
Torsten
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen
außer durch mehr Ladedruck.

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2283
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Beitrag von Tobi » 10.11.2008, 19:10

bei bosch ganz schön teuer:
http://www.bosch-motorsport.com/content ... l/2880.htm


gruß
Tobi

Klaus
Admin
Beiträge: 1011
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus » 10.11.2008, 22:58

Hallo, es gibt einen relativ günstigen 4Bar Sensor mit Lufttemperaturmessung. Das Ding hat nur den Nachteil, daß er nicht sehr weit in den Unterdruckbereich messen kann. Ich glaube, der war bei ca. 350hPa am Ende. In der Regel sollte in diesem Bereich ja die Schubabschaltung aktiv sein, aber es könnte beim Abstimmen der Unterdruck Leerlauf Kennlinie hinderlich sein. Wenn jemand aber eine Alpha/N Abstimmung und Map Sensor im Luftsammler machen will, dann sollte der zu gebrauchen sein. Ich kann auf Wunsch mal die Nummer raussuchen.

Gruß Klaus

corry16vturbo
Beiträge: 24
Registriert: 18.10.2008, 22:44
Wohnort: Emden

Re: Suche Map Sensor

Beitrag von corry16vturbo » 16.11.2008, 18:51

cartech hat geschrieben:Hallo,
kann mir jemand einen schönen externen 250kPa Map Sensor empfehlen? Vielleicht ähnlich TDI Sensor zum aufschrauben, oder sonst was.

Gruß
Volker

Hallo Volker,

ich habe noch einen 250kpa Absolut von Bosch sogut wie neu...

grüße
Torsten
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen
außer durch mehr Ladedruck.

cartech
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2008, 22:01

Beitrag von cartech » 07.12.2008, 12:24

Klaus hat geschrieben:Hallo, es gibt einen relativ günstigen 4Bar Sensor mit Lufttemperaturmessung. Das Ding hat nur den Nachteil, daß er nicht sehr weit in den Unterdruckbereich messen kann. Ich glaube, der war bei ca. 350hPa am Ende. In der Regel sollte in diesem Bereich ja die Schubabschaltung aktiv sein, aber es könnte beim Abstimmen der Unterdruck Leerlauf Kennlinie hinderlich sein. Wenn jemand aber eine Alpha/N Abstimmung und Map Sensor im Luftsammler machen will, dann sollte der zu gebrauchen sein. Ich kann auf Wunsch mal die Nummer raussuchen.

Gruß Klaus
Hallo Klaus,
habe einen TDI Sensor ergattert, 0281 002 401 Sollte vorerst mal ausreichen. Hatte bis jetzt aber keine Zeit, um das Ding einzubauen. Hast Du vielleicht zufällig die Pinbelegung zur Hand?
Gruß
Volker

Klaus
Admin
Beiträge: 1011
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Klaus » 07.12.2008, 22:18

Hallo Volker, diesmal ohne Gewähr! Der Stecker ist auf einer Seite abgeflacht, auf der anderen Seite halbrund. Wenn Du den Sensor so hältst, daß die abgeflachte Seite rechts ist, dann sieht die Pinbelegung folgendermasen aus: ganz links=Drucksignal; rechts daneben= Spannungsversorgung (5Volt); rechts daneben= NTC; ganz rechts= Masse.

Gruß Klaus

v624v
Beiträge: 19
Registriert: 01.10.2008, 18:38

Beitrag von v624v » 09.12.2008, 16:46

Hallo Klaus!

Hast du dir Teilenummer vom dem günstigen 4Bar Sensor mit Lufttemperaturmessung?

mfg

v624v

cartech
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2008, 22:01

Beitrag von cartech » 09.12.2008, 20:11

Klaus hat geschrieben:Hallo Volker, diesmal ohne Gewähr! Der Stecker ist auf einer Seite abgeflacht, auf der anderen Seite halbrund. Wenn Du den Sensor so hältst, daß die abgeflachte Seite rechts ist, dann sieht die Pinbelegung folgendermasen aus: ganz links=Drucksignal; rechts daneben= Spannungsversorgung (5Volt); rechts daneben= NTC; ganz rechts= Masse.

Gruß Klaus
Danke für die vorbildliche Hilfestellung!!!

Gruß
Volker

Antworten