Umschaltung von A- nach B-Einspritzventile

Abstimmung des Motors
Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 973
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Umschaltung von A- nach B-Einspritzventile

Beitrag von Hermy » 09.09.2012, 19:25

Hi

Kann man das Auto mal irgendwo live sehen oder zumindest ein Video, der Sound ist sicher der Hammer...

Viel Erfolg

TobyM3
Beiträge: 42
Registriert: 27.01.2011, 19:16

Re: Umschaltung von A- nach B-Einspritzventile

Beitrag von TobyM3 » 26.05.2013, 08:40

http://www.youtube.com/watch?v=j5V7KijE ... r_embedded
Bei Minute 9:10 kommt meiner..

Läuft super, aber beim Schalten fettet er kurz an, sieht man sogar im Rückspiegel. Gibt es noch einen Trick wie ich das noch
etwas in den Griff bekomme?
Gruß Toby

Klaus
Admin
Beiträge: 1011
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: Umschaltung von A- nach B-Einspritzventile

Beitrag von Klaus » 26.05.2013, 20:21

Hallo, wenn das Überfetten beim Gas wegnehmen passiert, dann solltest Du unter dem Menüpunkt "Beschleunigung" eine Verzögerungsabmagerung aktivieren.

Gruß Klaus

TobyM3
Beiträge: 42
Registriert: 27.01.2011, 19:16

Re: Umschaltung von A- nach B-Einspritzventile

Beitrag von TobyM3 » 26.06.2013, 19:06

Super, Danke!
Werde ich einmal probieren. Was ist ein guter Wert für den Anfang?
Gruß und Dank Toby

Klaus
Admin
Beiträge: 1011
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: Umschaltung von A- nach B-Einspritzventile

Beitrag von Klaus » 26.06.2013, 21:20

Hallo, anfangen kann man mit 25%. Bei manchen reicht das, bei anderen muss man noch deutlich höher gehen.

Gruß Klaus

Antworten