doppelzündspule VR6

Sonstige technische Fragen
Antworten
Hode007
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2011, 20:09
Wohnort: Göppingen

doppelzündspule VR6

Beitrag von Hode007 » 03.10.2013, 19:37

Hallo,

Mir ist heute beim abstimmen der zündblock hopps gegangen.
Um genau zu sein ein Zündausgang.

Ist das bei ner doppelzündung überhaupt möglich?

Ich kann Kabel und Kerzen hin machen wie ich will an diesem Anschluss zündet nichts , die anderen 5 gehen einwandfrei.


Ist das ein bekanntes Problem?

An was kann es liegen, bock ist neu und original Vw.
Muss ich auf etwas achten was der Zündung nicht gut tut?
Trijekt plus T101

Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 975
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: doppelzündspule VR6

Beitrag von Hermy » 03.10.2013, 21:07

Hallo

Das nur eine Ausfällt kann eigentlich nicht sein, normal müsste das auch auf dem Anderen Zylinder ausfallen, da immer zwei Zylinder an einer Spule hängen und diese Spule an einem von den 3 Treiberausgängen.

Hast du das ganze direkt optisch mit rausgedrehter Zündkerze getestet?

Mfg Hermy

Hode007
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2011, 20:09
Wohnort: Göppingen

Re: doppelzündspule VR6

Beitrag von Hode007 » 04.10.2013, 06:03

Ja genau, optisch getestet...
Kabel und Kerzen durch gewechselt.

Die spulen sind vom Widerstand alle gleich.

Hode007
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2011, 20:09
Wohnort: Göppingen

Re: doppelzündspule VR6

Beitrag von Hode007 » 05.10.2013, 20:10

So, neue zündspule verbaut....

Alles wieder super.

Hab jetzt aber viel darüber gelesen das die Dinger recht anfällig sind.

Was wäre den ne gute Alternative beim v6?

Benutzeravatar
Red1600i
Beiträge: 283
Registriert: 30.04.2007, 18:12

Re: doppelzündspule VR6

Beitrag von Red1600i » 06.10.2013, 12:40

Hast du vielleicht zu ausgiebig geflasht oder vielleicht sogar ein Update drüber laufen lassen? Oder recht viel importiert?

Dabei kann die Spule hopps gehen... die Zündung bleibt dann mehrere Sekunden aktiviert. Gibt doch extra dafür so'n Hinweis deswegen... Zündung abstecken beim Update.

Klaus
Admin
Beiträge: 1012
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: doppelzündspule VR6

Beitrag von Klaus » 08.10.2013, 17:49

Hallo, es kann aber trotzdem nicht sein, dass nur eine Kerze keinen Funken hatte. In dieser Einheit sind ja 3 Spulen verbaut. Wenn da eine ausfällt, dann haben definitiv 2 Kerzen keinen Funken. Unter normalen Umständen gehen die auch nicht ständig kaputt.

Gruß Klaus

Antworten