Echtzeit Daten auf Android?

Sonstige technische Fragen
Peziman
Beiträge: 7
Registriert: 13.12.2013, 18:12

Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Peziman » 22.12.2015, 23:00

Hallo Zusammen!

Da bis jetzt soweit der Motor gut läuft, wollte ich mich an den nächsten geplanten Schritt wagen.
Die Idee ist, die Motordaten in Echtzeit auf meinen Smart-Phone oder am besten sogar auf dem Tablet dar zu stellen. Apps gibt es ja genügend im Google Store.
Ich habe mir überlegt einen Bekannten ELM327 Adapter an die Trijekt Premium zu hängen und den Can Bus der Trijekt zu benutzen.
Ist aber leider nicht so einfach, denn ich gehe davon aus dass die Trijekt wahrscheinlich gar nicht auf den Request des Adaters bzw. der Software antwortet. :roll:

Nun stelle ich einfach mal die Frage in den Raum, ob es hierfür eine Lösung gibt? Hat wer schon mal was in dieser Richtung gemacht? :wink:

pmscali
Beiträge: 201
Registriert: 13.04.2015, 08:38

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von pmscali » 22.12.2015, 23:03

Es gibt wohl was was aber trotzdem über den laptop läuft, also der laptop muss onboard sein.

Ich hab bei mir ein appradio verbaut, wo ich auch denke das sich sowas demnächst mehr und mehr durchsetzen wird.

Von daher wär da ne passende ab eigentlich nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Tobi » 23.12.2015, 06:22

Ist in Arbeit.
ELM327 kann mit trijekt nicht funktionieren.

http://www.trijekt.de/index.php?id=18&t ... ccec48869e

Gruß
Tobi

Peziman
Beiträge: 7
Registriert: 13.12.2013, 18:12

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Peziman » 23.12.2015, 08:45

Erstmal schön zu hören dass sich auf dem Gebiet was tut.
Ich bin gestern noch sehr sehr lange aufgeblieben und habe mir darüber den Kopf zerbrochen. Du hast recht... Eine direkte Verbindung zwischen der Trijekt und einen ELM327 kann so nicht funktionieren.
Nun ist mir aber gestern noch eine geniale Idee gekommen.
Ich habe noch einen Ardunio Uno zu Hause liegen. In Verbindung mit dem passenden CAN Shield könnte ich ein Virtuelles Steuergerät erstellen und über den Seriellen Port der Trijekt die benötigten Daten umsetzen. Quasi ein RS232 zu Automotive CAN Protokoll converter. ;)
Die Umsetzung sieht machbar aus und ich könnte mich endlich wieder mal mit dem Thema näher beschäftigen.

Wie sieht es denn bei eurer App aus? Ihr schaltet sicher nur die Trijekt in den Datenlogger Modus und sendet ununterbrochen den Datenstrom via Bluetooth zum Handy? ;)

pmscali
Beiträge: 201
Registriert: 13.04.2015, 08:38

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von pmscali » 23.12.2015, 14:12

Schaut gut aus, der 20.12 ist aber vorbei, gibt es da möglichkeit noch nach zubestellen?

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Tobi » 26.12.2015, 17:20

Hallo!

Also die App befindet sich aktuell in Entwicklung.
Sie geht Anfang 2016 in die Betaphase.
In dieser Zeit wird die App von einigen ausgewählten Nutzern auf möglichst vielen verschiedenen Endgeräten auf einfache Bedienbarkeit und fehlerfreie Funktion getestet.
Bis 20.12.2015 konnten sich trijekt Nutzer als Betatester für die App "bewerben".

Wenn sie soweit fertig ist, dass wir sie auf die allgemeinheit loslassen können, wird sie im PlayStore zum Download bereit gestellt.

Über den aktuellen Status werden wir (immer wenn es was nennenswertes neues gibt) auf der Homepage und der facebookseite berichten.


Gruß
Tobi

pmscali
Beiträge: 201
Registriert: 13.04.2015, 08:38

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von pmscali » 23.02.2016, 22:40

Ab wann kann man denn damit rechnen das es die app offiziell gibt?

Meine kiste ist ab märz wieder angemeldet und würde das dann schon gern verwenden.

Funzt das alles nur mit so nen bt-stick oder kann ich auch den normalen usb adapter ans app radio anschliessen?

Mfg. Peter

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Tobi » 26.02.2016, 12:00

Hallo,

ein offizielles Erscheinungsdatum für die App gibt es noch nicht.
Wir müssen jetzt erst mal sehen, wie die Beta-Testphase verläuft.

An der trijekt-Steuerung muss ein RS232-BT-Adapter von trijekt verwendet werden.
Das Smartphone/Tablet auf dem die App installiert wird hat üblicherweise Bluetooth integriert.


gruß
Tobi

pmscali
Beiträge: 201
Registriert: 13.04.2015, 08:38

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von pmscali » 27.09.2017, 19:19

Ich hab das jetzt auf meinen navgear Radieo probiert und einmal auf dem handy (smartfone) von meinem kollegen. Bei meinem autoradio funktioniert es nicht, bzw. Kommt ein laden bildschirm.
IMG_20170927_191748.jpg
Beim kollegen mit handy ohne Probleme.

Woran kann das liegen?

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Tobi » 28.09.2017, 05:13

So einen Fall hatten wir schon mal. Es sind anscheinend nicht alle Android Radios kompatibel. Einige funktionieren und einige funktionieren nicht. So könnte es auch bei deinem sein, z.B. weil irgendwelche Grundfunktionen fehlen. Hat es z.B. ein ein- und ausschaltbares bluetooth? Hatte es beim ersten Start der App internet?

So wie ich das sehe hat es kein bluetooth.
Die App bleibt evtl beim Start an der Stelle hängen wo sie prüft ob das BT eingeschaltet ist.

Und wenn es bluetooth hat, muss es auch das serielle protokoll unterstützen. Einige radios können das nicht. Keine ahnung warum die hersteller diese funktion raus nehmen. :| Bei smartphones und tablets ist es standard. Kann jeder (außer apple).


Gruß,
Tobi

pmscali
Beiträge: 201
Registriert: 13.04.2015, 08:38

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von pmscali » 28.09.2017, 08:19

Ich schau heut abend mal.

Also ich brauch bt und inet dann müsste es gehen?
Warum auch inet. Da könnte es probleme geben.

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Tobi » 28.09.2017, 11:08

Nur beim ersten Start. Wegen login usw.
Irgendwie musste ja auch die app drauf kommen (Internet).

Gruß
Tobi

pmscali
Beiträge: 201
Registriert: 13.04.2015, 08:38

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von pmscali » 28.09.2017, 20:57

nö funktioniert nicht.

pmscali
Beiträge: 201
Registriert: 13.04.2015, 08:38

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von pmscali » 10.10.2017, 19:03

Haben heute noch etwas Probiert.

haben das Radio auf Werks Einstellung zurückgesetzt und neu installiert.

haben auch vom Adapter verschiedene Einstellungen Probiert, funktioniert nicht.

das Radio findet zwar das Trijekt, verbindet sich aber nicht damit. bei meinem Cat S50 steht da das es verbunden ist und funktioniert auch nur bei dem
navgear nicht.

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Echtzeit Daten auf Android?

Beitrag von Tobi » 11.10.2017, 05:20

Also ich könnte mir vorstellen, dass das Radio beim Bluetooth nur die Audio Protokolle implementiert hat. Dann geht es einfach nicht :?


Gruß
Tobi

Antworten