Welchen Leerlaufluftsteller verwenden?

Sonstige technische Fragen
Antworten
Rouven036
Beiträge: 60
Registriert: 06.04.2014, 05:58

Welchen Leerlaufluftsteller verwenden?

Beitrag von Rouven036 » 15.02.2016, 07:47

Hallo Trijektgemeinde
Ich möchte einen Leerlaufluftsteller zur aktiven Leerlaufregelung nutzen. Zwar funktioniert alles ohne diesen ganz gut nur sackt die Drehzahl mit eingelegtem Gang (Automatik, Klima, El. Kühlerlüfter und elektrische Servolenkung etc) ab, so dass der Generator zu wenig Strom liefert. Der V8 läuft auch unter 500 Umdrehungen stabil im Leerlauf und ist von der Last eigentlich unbeeindruckt.
Nun würde ich gerne Eure Empfehlung zum Leerlaufluftsteller wissen, welcher sich am besten verbauen lässt und die Regelung gut zu adaptieren ist. Der Motor ist mit Kompressor aufgeladen, d.h.der Steller sollte dies mitmachen.
Stelle mir es so vor, dass egal ob Getriebe in Neutral oder Gang eingelegt, mit oder ohne Klima und mit oder ohne Lüfter die Motordrehzahl stabil irgendwo zwischen 600 und 680 Umdrehungen liegt.
Grüße Rouven

Klaus
Admin
Beiträge: 1012
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: Welchen Leerlaufluftsteller verwenden?

Beitrag von Klaus » 15.02.2016, 16:39

Hallo, ich nehme meist den vom Audi S2 oder von einem Astra F (jeweils 2-polig). Die funktionieren beide gut.

Gruß Klaus

Antworten