Trijekt logger frage.

Sonstige technische Fragen
Antworten
Lorenz
Beiträge: 108
Registriert: 23.01.2013, 11:58

Trijekt logger frage.

Beitrag von Lorenz » 08.06.2017, 21:30

Hallo.

Ich habe ein Trijekt Premium, ist es möglich die digitalen Eingänge im logger auszulesen?

Funkioseingang, Kupplungsignal und Bremslichtsignal.

Gruß Lorenz

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Trijekt logger frage.

Beitrag von Tobi » 09.06.2017, 07:33

Hallo,

aktuell sind sie noch nicht drin (momentan sind nur die analogen Eingänge drin).
In der nächsten Firmware werden auch die digitalen Eingänge und die Merker drin sein.


gruß
Tobi

Lorenz
Beiträge: 108
Registriert: 23.01.2013, 11:58

Re: Trijekt logger frage.

Beitrag von Lorenz » 09.06.2017, 14:29

Hallo Tobi.

Gibt's da schon einen groben Termin wann das verfügbar ist?

Gruß Lorenz

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Trijekt logger frage.

Beitrag von Tobi » 09.06.2017, 16:50

Kann ich nicht wirklich sagen. Lange dürfte es aber nicht mehr dauern. Die Software ist gerade bei den Händlern im Feldtest.

Gruß
Tobi

Kubik
Beiträge: 1
Registriert: 14.05.2018, 10:40

Re: Trijekt logger frage.

Beitrag von Kubik » 14.05.2018, 10:43

Hallo,

ich hätte auch eine Logger Frage: Kann ich mitloggen was die trijekt gerade an Lambdakompensation verwendet?, also den Zuschlag oder Abzug an Einspritzung?

Danke und Gruß

Kubik

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2278
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: Trijekt logger frage.

Beitrag von Tobi » 14.05.2018, 16:37

Hallo,

ja das ist der Wert "Benzin Lambda".
Dort ist die Einspritzzeit in Mikrosekunden die aus der Lambdaregelung kommt.

Wer eine bee oder premium mit aktuellster Firmware hat, kann auch den prozentualen Anteil betrachten. Das ist dann und nur dann der Wert "Lambda".


Gruß
Tobi

Antworten