trijekt Präsentationsmappe

Sonstige technische Fragen
Antworten
Jörgi
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2011, 11:04

trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Jörgi » 31.08.2011, 06:59

Moin Allerseits,

ein Mensch mit Sorgenvoller Stirn hat sich hier mal angemeldet. Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen. Ich arbeite in ner Autowerkstatt, ja ich ARBEITE da eigentlich nur und baue Autos um ein ab, was auch immer, alles Praktische ist einfach meins.
Letzthin habe ich mit meinem Chef über das trijekt System diskutiert und da meinte der plötzlich und wie aus heiterem Himmel, Jörg, machen se doch mal ne Präsentationsmappe fertig, das ist spannend was se da erzählen. In 14 Tagen ist Leitungstreffen da kommen se dazu und zeigen uns die Präsentationsmappe und erklären alles was so zu trijekt dazu gehört. Sowas ist immer gut und lockert unsere Sitzung auf!
Ich natürlich ohne Widerrede, jo Chef, das mache ich mit der Präsentationsmappe, is ja auch garkein Problem, schüttel ich aus dem Ärmel. :shock:
Naja, ich hock schon ne Weile drüber und mit schütteln wird das nix und meine Hoffnung seid jetzt ihr. Gibt irgendwo Material dass ich mir schicken lassen kann damit ich den Schriftkrams zusammenstellen kann sagt mal? Am Besten noch was auf CD damit ichs nur noch runterkopieren muss und NATÜRLICH vergess ich die Quellenangaben nicht, lach!
Also ihr würdet mir sehr sehr helfen!

Jörgi

Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 973
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Hermy » 31.08.2011, 08:59

Hallo

Alles was du brauchst kannst du dir hier http://www.trijekt.de/downloads-10.html runterladen, wenn du dann noch bestimmte Fragen hast melde dich einfach wieder hier.

Mfg Hermy

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2304
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Tobi » 31.08.2011, 10:20

Ich würde für die Sitzung folgendes empfehlen:

Infobroschüre
techn.Beschreibung trijekt bee
techn.Beschreibung trijekt plus
techn.Beschreibung trijekt premium

Das sind die Sachen, die auch immer auf dem Messestand ausliegen.

Wobei die "trijekt plus" in den nächsten Jahren so langsam zum Auslaufmodell werden wird.
Deshalb sind in der Broschüre auch schon nur noch die beiden neuen Steuerungen drin.

Bei Bedarf können wir diese auch gerne in Papierform schicken.
Schreib einfach eine Mail an info[ät]trijekt.de

Wenn es in der Sitzung schon direkt konkret werden sollte (was ich aber eigentlich nicht glaube) dann sind die
Grundlagen trijekt Motormanagement evtl. auch noch interessant.
Zumindest das Kapitel "Was kann trijekt - die Grundfunktionen".



gruß
Tobi

Doran
Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2011, 21:44

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Doran » 31.08.2011, 11:47

:D :D :D Also Jörgi,

jetzt haste ja deine Präsentationsmappe schon fast fertig!
Einfach Beiträge runterladen, bisschen zusammenstellen und die perfekte Präsentationsmappe liegt vor deinem Chefe, na der wird gucken wie flott du warst.
Mach vorne noch ein schönes Bildchen und eine Gliederung, perfekto!!!

Hättest nicht gedacht dass die hier alle so gut helfen mit deinem Projekt Präsentationsmappe! Hä???

Tja, cooles Forum hier!


Ade!

Doran

Jörgi
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2011, 11:04

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Jörgi » 14.09.2011, 15:22

Tach Allerseits,

ihr habt mir echt super weitergeholfen! Muss ich jetzt echt einmal sagen! Das Leitungstreffen war vor kurzem und sie waren alle ganz begeistert von den Präsentationsmappen *puhh*

Jörgi

AgentOrange
Beiträge: 84
Registriert: 18.10.2010, 11:40

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von AgentOrange » 16.05.2012, 15:29

@ Tobi

In der Infobroschüre steht was von 2Takt Neuentwicklung, kannst du mir sagen was es damit auf sich hat !? Gibts schon nähere infos dazu ?
Dann könnt ich´s Kart endlich mal auf Einspritzung umbauen :lol:

Benutzeravatar
Hermy
Beiträge: 973
Registriert: 30.11.2007, 23:49
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Hermy » 16.05.2012, 19:51

Hallo

Also 2takt geht bisher auch schon...

Was neu ist, ist das jetzt auch schon 2-Takter mit Benzindirekteinspritzung laufen, für Bootsanwendungen.

Gruß Hermy

AgentOrange
Beiträge: 84
Registriert: 18.10.2010, 11:40

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von AgentOrange » 17.05.2012, 07:30

Dann aber wohl mit ein bisschen trickserei oder ?
z.B. wenn man nen 1Zylinder Takt hat -> den dann als 2Zylinder 4Takt steuern damit man auf die nötigen Einspritzzyklen kommt !?

Es gab doch mal ne Trijekt im "Scheckkartenformat" ? Die Trijekt plus wär fürs Kart oder Moped fast n bisschen groß... :lol:

Benutzeravatar
Tobi
Site Admin
Beiträge: 2304
Registriert: 11.06.2007, 18:20

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Tobi » 17.05.2012, 08:28

Beim Einzylinder muss man etwas tricksen, das ist richtig.
Das gilt aber auch für einen Einzylinder 4-Takter, wenn man nur einen Geber an der Kurbelwelle hat.
Da müsste man 2 Zylinder und halbsequenzieller Betrieb einstellen.
Gleiches müsstest du beim Einzylinder 2-Takter machen.

Halbsequenzieller Betrieb beim 4-Takter ist im übrigen vom Ablauf her das selbe wie der Betrieb eines 2-Takters.
Ich denke die meisten 4-Zylindermotoren laufen sogar im 2-Taktbetrieb.
Nur ein Geber an der Kurbelwelle, jede Umdrehung wird gezündet, jede Umdrehung wird eingespritzt,
das könnten genau so gut 2-Takter sein. Die Einstellungen sind die selben.

Für Motorräder und Karts nimmt man am besten die Bee.
Die ist nicht so ein großer Klotz wie die Plus.
Die alte Bee (die Platine) hatte in etwa Scheckkartenformat.


gruß
Tobi

AgentOrange
Beiträge: 84
Registriert: 18.10.2010, 11:40

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von AgentOrange » 21.05.2012, 20:50

Wäre echt mal ne Schöne Bastelei ....
Naja wenn ich mal viel Zeit hab, könnte man sowas mal starten...

Tonelo
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2012, 11:31

Re: trijekt Präsentationsmappe

Beitrag von Tonelo » 30.11.2012, 11:43

Gabs das dann nur als Mappe zum rumgeben oder war das so mit Powerpoint und allem? Cool das es ihnen gefallen hat :)

Antworten