Kolbenbodenkühlung bei Saugermotoren

Sonstige technische Fragen
Antworten
Benutzeravatar
cheesys02
Beiträge: 73
Registriert: 03.07.2006, 08:41
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Kolbenbodenkühlung bei Saugermotoren

Beitrag von cheesys02 » 27.12.2011, 17:43

Hallo zusammen,
wann sollte/müsste man bei einem Sauger die Kolbenbodenkühlung nachrüsten?
Bei Serienmotoren sind die schon bei 150PS verbaut.
Ab wann ist es notwendig oder bzw. sinnvoll?
Gruß Christian
BMW 2002tii

Klaus
Admin
Beiträge: 1011
Registriert: 23.03.2006, 18:06
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: Kolbenbodenkühlung bei Saugermotoren

Beitrag von Klaus » 28.12.2011, 00:29

Hallo, notwendig ist es nicht unbedingt. Ich kenne Saugmotore mit Literleistungen über 130PS, die ganz gut ohne auskommen. Sinnvoll kann es dennoch sein. Alles was die Brennraumtemperatur absenkt bringt theoretisch einen Vorteil. Man kann auch nicht allein die Leistung als Indukator hernehmen. Ein 3 Liter Motor mit 150PS wird das auch nicht brauchen. Es stellt sich halt immer die Frage nach dem Aufwand im Verhältnis zum Nutzen. Einen vorhandenen Motor würde ich bestimmt dafür nicht zerlegen. Wenn man aber sowieso einen neuen Motor baut, dann kann der Mehraufwand durchaus sinnvoll sein. Bei einem aufgeladenen Motor steht das ja ausser Frage. Neigt der Motor zu Kolbenschäden? Bringt die serienmäßige Ölpumpe auch eine ausreichende Ölmenge? (Ist aber in der Regel kein Problem). Bei Serienmotoren wird so etwas teilweise auch wegen der Abgaswerte verbaut. Da bei zu hohen Brennraumtemperaturen der Anteil an Stickoxiden im Abgas ansteigt. Man könnte da zwar auch mit "kälteren" Zündkerzen für eine Verbesserung sorgen, aber die würden dann vielleicht im Kurzstreckenbetrieb zum verußen neigen.

Gruß Klaus

Benutzeravatar
Red1600i
Beiträge: 283
Registriert: 30.04.2007, 18:12

Re: Kolbenbodenkühlung bei Saugermotoren

Beitrag von Red1600i » 17.05.2012, 10:37

cheesys02 hat geschrieben:Hallo zusammen,
wann sollte/müsste man bei einem Sauger die Kolbenbodenkühlung nachrüsten?
Bei Serienmotoren sind die schon bei 150PS verbaut.
Ab wann ist es notwendig oder bzw. sinnvoll?
Gruß Christian
Beim Sauger halte ich es nicht für wirklich notwendig, Turbo schon.

Bei den neuen Saugern ist das mehr so zu sehen: sie müßen Katalysator Betrieb auch bis weit in den Vollast Bereich schaffen, jedenfalls weiter als unsere "Sportmotoren", die wahrscheinlich allesamt bei Lambda 0,85 bei Vollgas enden und schön fett mit Benzin kühlen... ;)
Das macht die neuen Motore heisser bei Vollast und das bedeutet mehr Kühlaufwand. Eben damit auch Kolbenbodenkühlung.

Würde man diese aktuellen Motoren technisch abrüsten und auch mit dem klassischen Lambda 0,85 betreiben, wären solche Maßnahmen wahrscheinlich überflüssig.

Antworten